Impressum & Datenschutzerklärung

Impressum

Fra‘ Dr. Georg von Lengerke
Schwanthaler Str. 70
80336 München
mail [at] betdenkzettel.de

Datenschutzerklärung

Willkommen auf www.betdenkzettel.de. Mit dieser Datenschutzerklärung möchte ich Sie über die Art, den Umfang und den Zweck der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten („Daten“) im Rahmen der Nutzung dieser Webseite und des Emailverteilers hinweisen und Ihnen Ihre Rechte darlegen. Im Hinblick auf die verwendeten Begrifflichkeiten, wie z.B. „Verarbeitung“ oder „Verantwortlicher“ verweise ich auf die Definitionen der Datenschutzgrundverordnung („DSGVO“).

1. Wer ist für die Verarbeitung Ihrer Daten verantwortlich?

Fra‘ Dr. Georg von Lengerke
Schwanthaler Str. 70
80336 München

2. Welche Arten von Daten werden verarbeitet?

Wenn Sie mich über die Webseite kontaktieren (zum Beispiel um uns Fragen zu stellen): Name, Emailadresse, Inhalt Ihrer Kontaktaufnahme.

Wenn Sie sich für den BetDenkzettel-Emailverteiler anmelden: Emailadresse, Einwilligung in die Zusendung (später ggf. zudem Informationen zur Interaktion, Abbestellung).

Wenn Sie sich einfach die Webseite besuchen, kann es sein, dass Cookies auf Ihrem Gerät gesetzt werden. In einem solchen Fall werden etwa Browsertyp und Browserversion, verwendetes Betriebssystem, Referrer URL, Hostname des zugreifenden Rechners, Uhrzeit der Serveranfrage, IP-Adresse und Informationen über Ihre Nutzung der Website erhoben. Für weitere Informationen lesen Sie bitte die Ausführungen zur Cookie-Nutzung (unten).

3. Wie werden Ihre Daten erhoben?

Daten, die Sie mir mitteilen: Die meisten Daten erhalte ich von Ihnen direkt und freiwillig, zum Beispiel wenn Sie mit mir Kontakt aufnehmen oder sich für den Emailverteiler anmelden. Sie können selbst entscheiden, welche Daten Sie zur Verfügung stellen wollen und ob Sie überhaupt Daten mitteilen wollen. Allerdings gibt es gewisse Daten, wie Ihre Emailadresse, deren Erhebung notwendig ist, damit Sie sich für den Emailverteiler anmelden oder mit mir in Kontakt treten können.

Daten, die durch Cookies erhoben werden: Wenn Sie die Webseite besuchen, werden gegebenenfalls Daten mit Hilfe von Cookies erhoben. Für weitere Informationen lesen Sie bitte die Ausführungen zur Cookie-Nutzung (unten).

4. Warum und auf welcher gesetzlichen Grundlage werden Ihre Daten verarbeitet?

Ich verarbeite Ihre Daten, soweit meine Interessen mich hierzu berechtigen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO), z.B. zur Bearbeitung Ihrer Kontaktaufnahme oder um, mithilfe von Cookies, die Inhalte der Webseite anzuzeigen.

Ich verarbeiten Daten mit Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Wenn Sie sich für den Emailverteiler anmelden, erteilen Sie Ihre Einwilligung zur Verarbeitung bestimmter Daten. Eine erteilte Einwilligung können Sie auch jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zurücknehmen.

5. Werden Ihre Daten an Dritte weitergegeben?

Die Webseite www.betdenkzettel.de wird von WordPress.org (Automattic) gehostet und ich nutze Plugins, die WordPress unterstützt, wie z.B. MailPoet (für den Emailverteiler). Zudem ist die Webseite mit Anchor verbunden, um Ihnen den BetDenkzettel als Audiodatei zur Verfügung zu stellen. Zur Wahrnehmung ihrer Aufgaben können diese Dienstleister Zugriff auf Ihre Daten haben. Darüber hinaus werden Ihre Daten nicht an Dritte weitergegeben.

6. Wie lange werden Ihre personenbezogenen Daten gespeichert?

Ihre personenbezogenen Daten werden nur solange verarbeitet und gespeichert, wie dies für die Verarbeitungszwecke notwendig ist. Wenn Sie sich von dem Emailverteilern abmelden, werden Ihre Daten gelöscht.

7. Welche Rechte haben Sie?

Sie haben nach Art. 15 DSGVO ein Recht auf Auskunft, wonach Sie eine Bestätigung darüber verlangen können, ob Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet werden. Soweit dies der Fall ist, haben Sie das Recht umfassende Informationen zu diesen personenbezogenen Daten von mir einzufordern.

Sie können nach Art. 16 DSGVO verlangen, dass Sie betreffende, unrichtige Daten unverzüglich berichtigt werden.

Sie haben nach Art. 17 DSGVO das Recht, die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, wenn Sie z.B. Ihre Einwilligung zur Verarbeitung widerrufen haben.

Sie haben nach Art. 18 DSGVO das Recht unter bestimmten Voraussetzungen die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen.

Nach Art. 19 DSGVO haben Sie das Recht Auskunft über die Empfänger von Daten zu verlangen, denen eine Berichtigung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten oder eine Einschränkung der Verarbeitung mitgeteilt wurde.

Soweit die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf einer von Ihnen erklärten Einwilligung beruht, können Sie mit Wirkung für die Zukunft die Einwilligung jederzeit widerrufen. Klicken Sie hierzu auf den Button „Abbestellen“ in den Emails oder schreiben Sie mir eine kurze Nachricht.

NACH ART. 21 ABS. 1 DSGVO HABEN SIE DAS RECHT, AUS GRÜNDEN, DIE SICH AUS IHRER BESONDEREN SITUATION ERGEBEN, JEDERZEIT DER VERARBEITUNG IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN ZU WIDERSPRECHEN, WENN DIESE VERARBEITUNG ZUM ZWECKE BERECHTIGTER INTERESSEN ERFOLGT. EINE WEITERE VERARBEITUNG IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN ERFOLGT DANN NICHT MEHR, ES SEI DENN, ES KÖNNEN ZWINGENDE SCHUTZWÜRDIGE GRÜNDE FÜR DIE VERARBEITUNG NACHGEWIESEN WERDEN, DIE IHRE INTERESSEN, RECHTE UND FREIHEITEN ÜBERWIEGEN, ODER DIE VERARBEITUNG DIENT DER GELTENDMACHUNG, AUSÜBUNG ODER VERTEIDIGUNG VON RECHTSANSPRÜCHEN.

Gegen die Verarbeitung Ihrer Daten oder eine von mir getroffene Entscheidung in Bezug auf eines der von Ihnen ausgeübten Rechte, steht Ihnen darüber hinaus das Recht der Beschwerde bei einer Datenschutzbehörde zu. Ich befinde mich im Zuständigkeitsbereich des Bayerischen Landesamts für Datenschutz, Promenade 18, 91522 Ansbach.

Falls Sie weitere Fragen zur Datenverarbeitung haben oder Ihre Rechte geltend machen wollen, dann kontaktieren Sie mich doch bitte. Die Kontaktdaten finden Sie am Ende dieser Datenschutzerklärung.

8. Und was ist mit Cookies?

Zur korrekten Anzeige der Webseiten-Inhalte (einschließlich der eingebetteten Inhalte) werden Session-Cookies genutzt, die sich nach Verlassen der Webseite de-aktivieren. Diese Cookies sind notwendig, für die Steuerung und Darstellung unserer Webseite (Nutzung für berechtigte Interessen).

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies wird die Funktionalität dieser Website eingeschränkt.

Bitte beachten Sie darüber hinaus, dass diese Webseite von WordPress.org (Automattic) gehostet wird und WordPress wohlmöglich auch eigene Cookies nutzt. Hierauf habe ich keinen Einfluss und empfehle Ihnen, die Datenschutzerklärung von WordPress einzusehen.

9. Wie können Sie mich erreichen?

Fra‘ Dr. Georg von Lengerke
Schwanthaler Str. 70
80336 München
mail [at] betdenkzettel.de