Es ist zum durch die Decke Gehen

Heute morgen hatte ich eine Viertelstunde im Deutschlandfunk, um etwas über den christlichen Unterschied in der Nächstenliebe zu sagen. Der Beitrag ist zu lesen oder zu hören unter https://www.katholische-hörfunkarbeit.de/?id=3489:
„Manchmal muss man durch die Decke gehen – Über den christlichen Unterschied in der Nächstenliebe“.
Danke an Martin Korden und Lena Beuth.

Fra‘ Georg Lengerke